SOS-Fahrdienst

 

Der Frauenverein bietet einen SOS-Fahrdienst an. Diese Dienstleistung ist für ältere, kranke und behinderte Einwohner/Innen, sowie Personen in besonderen Notfällen gedacht.

 

Sie haben einen Termin beim Arzt, für eine Therapie, bei einem Amt usw. Keine Angehörigen oder Nachbarn sind zugegen. Dann rufen Sie uns an. Wir holen Sie ab, bringen Sie an die Destination und wieder nach Hause zurück.

 

Detaillierte Auskunft und ein Merkblatt erhalten Sie bei


Frau Ruth Straumann, Tel. 061 811 11 35 (bei Abwesenheit)
Frau Pia Flubacher, Tel. 061 811 25 18.